Wasserpass

Frühling, Sommer, Sonne, Baden und jede Menge Spaß – das sind die Freuden, die uns nach den tristen Wintermonaten erwarten. Unsere Kinder lieben es, draußen zu spielen, Abenteuer zu erleben und die Welt zu entdecken. Doch diese sorglose Zeit birgt auch zunehmende Gefahren, vor denen wir unsere Kleinen unbedingt schützen müssen.

Genau hier kommt der Wasserpass ins Spiel. Dieses altersgerechte, pädagogisch-didaktische Kurskonzept richtet sich an Kinder von 4 bis 8 Jahren in Kindergärten und Grundschulen. Ziel des Programms ist es, spielerisch Wissen über Hitze- und Sonnenschutz sowie Baderegeln zur Wassersicherheit zu vermitteln.

Der Kurs kombiniert Hitzeschutz mit Wassersicherheit und zielt darauf ab, Kinder altersgerecht für die Gefahren im und am Wasser sowie durch Hitze und Sonne zu sensibilisieren. Dabei werden wichtige Baderegeln erlernt und geeignete Schutzmaterialien besprochen.

Mit viel Freude und Spaß vermitteln wir die Inhalte durch eine Geschichte über Igelchen und seine Freunde, erzählt mithilfe eines Kamishibai (Papiertheater). Am Ende des Kurses erhält jedes Kind seinen eigenen Wasserpass und ein Igelchen-Patch.